Hat es Sie auch erwischt - das Amateurfunk-Fieber?

Nun, bevor Sie zum ersten Mal die Sprechtaste drücken und damit "on air" sein dürfen, müssen Sie bei der Fernmeldebehörde ein Amateurfunkzeugnis erwerben, wofür das erfolgreiche Ablegen der Amateurfunkprüfung die Voraussetzung ist. Infomrationen zum Ablauf der Prüfung, zu den Prüfungsbereichen und zum Fragenkatalog findet man beim Fernmeldebüro.

Wir zeigen Ihnen, wie einfach es ist, in nur kurzer Zeit zur staatlichen Amateurfunkprüfung zu gelangen und eine Amateurbewilligung zu erwerben. Kurse bieten die Landesverbände des Österreichischen Versuchsenderverbands, einzelne Funkgruppen und gelegentlich Volkshochschulen an. Die Unterlagen für das Selbststudium erhalten Sie ebenfalls beim ÖVSV, und zwar im Webshop

Natürlich eignen sich zur Ausbildung auch Lernunterlagen anderer Amateurfunkverbände und es gibt vor allem im technischen Bereich eine fast unerschöpfliche Anzahl von Lehrbüchern. Sie sollten bei der Auswahl der Ausbildungsunterlagen jedoch immer ein wenig daran denken, daß das Wichtigste Ihre Ausbildung zum Funkamateur ist. Um die notwendige Amateurfunkprüfung werden Sie allerdings nicht herumkommen und daher sollten die betrieblichen und rechtlichen Ausbildungsunterlagen auf das österreichische Amateurfunkgesetz und die sonstigen einschlägigen Bestimmungen zugeschnitten sein.

Ihre Chancen

Die Amateurfunkprüfung wird von Gärtnern, Ärzten, Verkäufern, Juristen, Theologen, Programmierern, Hausfrauen usw. abgelegt, also Menschen, denen man nicht sofort umfangreiches Wissen und Können in der Funktechnik zumutet. Das Alter ist auch kein Hinderungsgrund. Freilich merkt sich ein junges Hirn noch manches schneller und leichter, aber wir haben Interessenten zwischen 10 und 80 Jahren mit Erfolg ausgebildet.

 

Interessiert am Amateurfunk, oder an der Teilnahme an einem Amateurfunk-Kurs?

Ich bin interessiert!

Aktuelle Nachrichten

18. April: Weltamateurfunktag

17. April 2021, 22:29

Jeden 18. April gehen Funkamateure weltweit zur Feier des Weltamateurfunk-Tages auf Sendung. An diesem Tag im Jahr 1925 wurde in Paris die International Amateur Radio Union (IARU) gegründet. ...

Weiterlesen

Diesmal wieder live: Österreich Rundspruch am Sonntag, 18. April

17. April 2021, 19:00

Österreich-Rundspruch, wieder via Livestream

Weiterlesen

Neues von unserer Jugend

8. April 2021, 08:06

Zwei Meldungen, nicht von deiner Vergangenheit, sondern von unserer Zukunft!

Weiterlesen

Die „Superantenne“ gegen Störsender

8. April 2021, 08:05

Die US-Armee kann das gesamte Funkfrequenz-Spektrum ohne klassische Antenne analysieren. Das soll eines Tages am Schlachtfeld gegen Störsender helfen. Näheres dazu unter: https://www.heise. ...

Weiterlesen

Rufzeichenliste - Neuauflage

4. April 2021, 00:00

Rufzeichenliste - Neuauflage per 01.04.2021

Weiterlesen

Neugestaltung bei der FB / Fernmeldebehörde

3. April 2021, 00:00

Seit April 2021 gibt es eine neue Webseiten-Struktur und neue Formulare bei OFB / FB

Weiterlesen

Helden, Schurken, Abenteurer

24. März 2021, 22:13

Den Videocast gibt es auch zum "Nachschauen"!

Weiterlesen

Internationaler Marconitag: Station OE21M wird QRV sein

10. März 2021, 13:37

OE21M ist eine offizielle Station für den „Internationalen Marconi-Tag“. Kontakte am Samstag, dem 24. April 2021, zählen für das IMD-Diplom

Weiterlesen

Veranstaltungen, Termine

World Amateur Radio Day – International Amateur Radio Union

18. April 2021, 00:01 - 18. April 2021, 23:59

Sprecherlaubnis für Kinder und Jugendliche 2021

Weiterlesen

Girls Day

22. April 2021, 00:01 - 22. April 2021, 23:59

Sprecherlaubnis für Kinder und Jugendliche 2021

Weiterlesen

Internationaler Marconitag

23. April 2021, 00:01 - 25. April 2021, 23:59

Internationaler Marconitag: Station OE21M wird QRV sein

Weiterlesen

Information zum Amateurfunk-Sommerkurs 2021 des LV Wien

30. April 2021, 19:00 - 29. Mai 2021, 19:00

Unser nächster Kurs zur Erlangung der Amateurfunklizenz findet im Mai 2021 statt. Am 30.04.2021 um 19 Uhr starten wir mit einem Kick-Off die Ausbildung zum Funkamateur / zur Funkamateurin. Der Sommerkurs wird wieder ONLINE via Video-Konferenzsoftware abgehalten. ....

Weiterlesen

All OE Emergency Exercise "Hot Austria": Aktivierung des Wiener Notfunknetzes

1. Mai 2021, 07:00 - 1. Mai 2021, 19:00

Der 1. Mai steht auch heuer wieder im Zeichen des Not- uns Katastrophenfunks. Die All OE Emergency Exercise hat zwei Durchgänge, und zwar von 07:00 bis 10:00 Uhr LT und von 16:00 bis 19:00 Uhr LT. In dieser Zeit werden das 80m- und das 40m-Band wie gewohnt in CW und SSB aktiviert.

Weiterlesen

Europatag der Schulstationen

5. Mai 2021, 00:01 - 5. Mai 2021, 23:59

Sprecherlaubnis für Kinder und Jugendliche 2021

Weiterlesen

Young Helpers on the Air – YHOTA

8. Mai 2021, 00:01 - 9. Mai 2021, 23:59

Sprecherlaubnis für Kinder und Jugendliche 2021

Weiterlesen

OE1-Notfunkrundspruch

11. Mai 2021, 20:00

Am Dienstag, den 11.05.2021 gehen wir um 20:00 Uhr LT wieder mit dem Wiener Notfunkrundspruch on Air. Zu hören sind wir ..........

Weiterlesen